vmta


Veterinärassistentinnen und Veterinärassistenten sind als Mitarbeiter der Amtstierärztinnen und Amtstierärzte an den Veterinärämtern der Landratsämter und kreisfreien Städte tätig. Ihr Aufgabengebiet umfasst neben der Futtermittelprobenahme sowie der Überwachung des Viehverkehrs und der Tierkennzeichnung im Rahmen von Vor-Ort-Kontrollen die Bereiche Tierschutz, Tierseuchenbekämpfung, tierische Nebenprodukte und Tierarzneimittel. Sie führen ihre Arbeit unter der Anleitung und Aufsicht von Amtstierärztinnen und Amtstierärzten durch und sind auch mit elektronischer Datenverarbeitung betraut.
Die Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGL) am LGL führt folgende Lehrgänge und Prüfungsverfahren nach den einschlägigen Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnungen oder sonstigen einschlägigen Rechtsvorschriften durch:
Lehrgang und Prüfung für den höher...
http://www.lgl.bayern.de/aus_fort_weiterbildung/ausbildung/lehrgaenge/veterinaerassistenten.htm
Eintrag vom: 13.07.2014.
 lgl



Intestinalflora - Darmflora

Informationen zur Darmflora / Intestinalflora