Pathoblocker ein neuer Ansatz bei MRSA ?

Beschreibung:

Pathoblocker. "Es hat zwei große Vorteile, die Bakterien nur lahm zu legen, anstatt sie mit Antibiotika abzutöten. Zum einen wird die Resistenzentwicklung deutlich verlangsamt und zum anderen wird unsere natürliche Keimflora so nicht geschädigt", sagt Prof. Mark Brönstrup, Leiter der Abteilung -Chemische Biologie- am HZI
Siehe auch:
http://www.helmholtz-hzi.de/de/forschung/forschungsgruppen/


Homepage:



Bewertung der Redaktion:
Der Eintrag wurde von unserer Redaktion mit 5.0 Sternen bzw. als empfehlenswert bewertet (1 Bewertung)!


 Pathoblocker ein neuer Ansatz bei MRSA ?

Rubrik:

Der Eintrag wurde am 02.04.2015 in der Rubrik Medizinische-NEWS eingetragen.


Ändern/Löschen:

Falls Sie den Eintrag zu "Pathoblocker ein neuer Ansatz bei MRSA ?" ändern oder löschen wollen, kontaktieren Sie uns bitte per Email mit Angabe der URL "http://www.mta-dialog.de/news/krankenhauskeim-gemeinsam-auf-der-suche-nach-wirkstoff-gegen-mrsa.htm" oder der ID-Nummer "889".



Röwo Kältekompresse Aktion